2015 - Bezirksmeisterschaft in Hameln

Veröffentlicht am Freitag, 22. Mai 2015 18:50
Zugriffe: 1839

 

 

 

Bei weitgehend trockenem Wetter spielten 27 Mannschaften von 9 Schulen in Hameln. Ausrichter war das Schiller-Gymnasium, das von der Theodor-Heuss-Realschule betreffs San-Versorgung und vom TC Hameln unterstützt wurde. Bedingt durch den Bahnstreik waren An- und Abreise nicht immer ganz problemfrei, was allerdings nur wenig Einfluss auf den zeitlichen Ablauf hatte. Als Gast spielte das Gymnasium Rahden aus NRW mit, deren Schüler aber aus Niedersachsen (Diepenau, Essern, Nordel) kommen, weil es das am nächsten gelegene Gymnasium ist. Es wäre wünschenswert, wenn diese Schülermannschaften auch beim Landesentscheid mitspielen könnten.

 

 

Jungen Anfänger

Jungen Leistung

Mädchen Anfänger

Mädchen Leistung

WK I (18)

1. Gym. Rahden

2. KGS Sehnde

3. Marie-Curie-Schule Ronnenberg

4. Marie-Curie-Schule Ronnenberg

 

1. Marie-Curie Schule Ronnenberg

 

WK II (16)

1. Gym. Rahden

2. Gym. Rahden

3. KGS Sehnde

1. Campe-Gym. Holzminden

2. Gym. Steinhude

3. Gym. Rahden

4. Gym. Burgdorf

5. Gym. Steinhude

1. Gym. Rahden

2. Gym. Rahden

 

WK III (14)

1. Gym. Steinhude

1. Gym. Burgdorf

1. Caroline-Herschel-RS

1. Schillerschule

2. Gym. Rahden

WK IV (12)

1. Caroline-Herschel-RS

1. Marie-Curie-Schule Ronnenberg

2. Gym. Burgdorf

 

1. Gym. Rahden

WK V (10)

1. Theodor-Heuss-Schule Empelde

2. Theodor-Heuss-Schule Empelde

 

 

1. Theodor-Heuss-Schule Empelde