2016 - Faustball-Schulturnier in Braunschweig

Veröffentlicht am Mittwoch, 11. Mai 2016 18:51
Zugriffe: 1481

Am 12. Mai 2016 ist es wieder so weit. In den vier Bezirken von Niedersachsen werden die Schulturniere gespielt. In der U12 und U14 berechtigen die ersten beiden Plätze für die Teilnahme an der Landesmeisterschaft drei Wochen später in Delmenhorst.

In Braunschweig auf dem Sportplatz an der Berliner Straße gehen 42 Teams an den Start. Besonders gut ist mit 17 Schulmannschaften die Klasse der unter 14-Jährigen besetzt. Es werden spannende Spiele erwartet.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen jedoch die Begegnung und das Fair-Play der Schülerinnen und Schüler. Auf Feldern von 9 x 20 Metern spielen die Jüngsten. Für die älteren Teilnehmer sind die Felder 15 x 30 Meter groß. Jedes Team hat beim Turnier mindestens 4 Spiele. Für die erfolgreicheren Mannschaften können es schon 6 Spiele werden. Neben den eigenen sportlichen Begegnungen muss jeder auch als Schiedsrichter tätig werden, was einen anstrengenden Vormittag für alle Aktiven verspricht.

Veranstalter ist die Kooperation der IGS Franzsches Feld in Braunschweig und der Faustballabteilung des SC Einigkeit Gliesmarode, die auch viele Helfer stellen, damit es eine erfolgreiche Veranstaltung wird. Durch die guten Wetterprognosen erwarten wir auch viele Zuschauer auf der Sportanlage in Braunschweig.